Kategorie: Persönliches

Stifterinnen-Portrait

Freundinnen auf ewig – Stiftung als Lebenswerk Ilse Düker stammte aus einer Tischlerfamilie in Bad Oeynhausen, Rosemarie Wolckenhaars Vater war Architekt für die Post in Hannover. Beide erhielten trotz des Krieges eine gute Ausbildung an einer Handelsschule. Nach verschiedenen Tätigkeiten für die Besatzungsbehörden der Amerikaner und Engländer haben sie sich

Weiterlesen

Interview: Neue Hospiz-Stiftung im Emmaus

Ab dem Jahr 2020 wird die „Hospiz-Stiftung Düker Wolckenhaar“ einen Anteil der benötigten Mittel für die intensive palliative Begleitung im CBT-Wohnhaus Emmaus übernehmen. Die Stiftung hat ihre Arbeit aufgenommen und will im Sinne ihrer Satzung „finanzielle Unterstützung der Sterbebegleitung und palliativen Pflege in Bad Godesberg“ leisten. Zum Vorsitzenden des Stiftungsrates

Weiterlesen